Pig (2021)

In Pig wird die Geschichte eines Einsiedlers, welcher mit einem Schwein zusammenlebt, erzählt. Eines Tages wird der Hauptprotagonist, gespielt von Nicolas Cage, brutal überfallen und als er wieder aufwacht, fehlt sein Schwein. Das Schwein war für nicht nur ein Haustier, sondern viel mehr eine „Vertrauensperson“ und friedlicher Mitbewohner.

In klassischen 90 Minuten wird diese hervorragende Geschichte erzählt. Es ist schwer, sich bei diesem Film auf ein Genre einzugrenzen. Thriller, Drama und Rachefilm – diese Genre beschreiben den Film wohl am besten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.